Gasthaus Schmiede
Die Umgebung
Wer der Weilquelle am 880 m hohen Feldberg entlang dem Verlauf der Weil folgt, kommt nach einigen Kilometern auch nach Hunoldstal. Dieser nördlichste Ortsteil von Schmitten ist zwischen Bergen und Tälern eingebettet in eine Mittelgebirgslandschaft, die zum ausgiebigen Wandern und Radeln einlädt.
Hunoldstal ist ein Ortsteil der Gemeinde Schmitten, die als Luftkurort anerkannt ist. Ein idyllischer Platz zum Ausspannen und Erholen, aber auch Ziel und Start für sportliche Aktivitäten.

Natur und Städte in der Nähe
Von hier aus lassen sich herrliche Wanderungen und Trekking-Touren mit dem Bike oder dem Mountainbike unternehmen. Entdecken Sie die Natur in den Wäldern des Taunus. Der Feldberg mit seinen 880m Höhe ist in Sichtweite; Städte wie Usingen, Friedberg, Bad Nauheim, Bad Homburg, Oberursel, Weilburg oder Königstein sind nicht allzuweit entfernt. Frankfurt ist von hier aus in 35 Minuten mit dem Auto erreichbar, auch die anderen Städte im Rhein-Main-Gebiet sind gut erreichbar.

Attraktive Ausflugsziele
Zu den beliebtesten Ausflugszielen gehören der nahe gelegene Hessenpark in Neu-Anspach, die Saalburg, einem römischen Limeskastell, der Erlebnispark Lochmühle und der Opelzoo. Ebenso finden Kletterer im Taunus gut geeignete Wände. Ideal zum Üben sind die Eschbacher Klippen.

Weitere beliebte Ausflugsziele finden Sie hier.
Ob Wandern oder Radfahren machen Sie Rast im Restaurant Schmiede Ob Wandern oder Radfahren machen Sie Rast im Restaurant Schmiede Ob Wandern oder Radfahren machen Sie Rast im Restaurant Schmiede Ob Wandern oder Radfahren machen Sie Rast im Restaurant Schmiede Ob Wandern oder Radfahren machen Sie Rast im Restaurant Schmiede
Pension
GasthausGasthaus
Pension
Copyright © 2009 - 2017 by Peter von Ometzinski. All rights reserved.